Mitglieder Login
  • www.fendt-caravan.com
  • Mitglieder Login: 

    Benutzeranmeldung

Hallo Fendtianer!

Es ist wieder soweit, unsere Fendt-Freunde in Mertingen haben einen neuen Wohnwagen-Jahrgang vorgestellt. Ich habe mir mit Begeisterung die neuen Modelle auf der Internetseite von Fendt-Caravan angeschaut.

Jeder kann hier frei nach Geschmack und Geldbeutel seinen Caravan finden. In allen 8 Baureihen gibt es neue Grundriss- und Ausstattungsvarianten.

Erinnern wir uns an die Caravan-Sensation 2010 in Düsseldorf: Fendt Brillant!! Mittlerweile ist die Baureihe auf 5 Grundrisse angewachsen. Für mich ist der Brillant die Spitze im gesamten Wohnwagenangebot.
Der heutige Stellenwert von Fendt-Caravan ist eng mit der Baureihe Diamant verbunden. Daher habe ich mich ganz besonders gefreut, dass der neue Diamant-Jahrgang diese Tradition fortsetzten kann. Soweit ich das im Vorfeld schon mal erkennen und bewerten kann, wird dieser Diamant die interessierten Kunden sehr zufrieden stellen.

Aber Fendt hat 2010 nicht nur die Brillant-Sensation präsentiert, sondern eine weitere Überraschung ist beim Fachpublikum und auch bei allen anderen Kunden, wie eine Bombe eingeschlagen. Fendt-Tendenza, eine Wohnwagen-Komposition, die Ihresgleichen sucht und die mir zeigt, dass die Geschäftsleitung in Mertingen hervorragende Arbeit leistet. Gestartet mit einem Grundriss, sind es nun vier geworden. Französisches Bett oder Einzelbetten, junge und jung gebliebene Camper haben die Qual der Wahl. Ein Tendenza ist immer was besonderes, egal welcher Grundriss das Rennen beim Kauf macht.
Für alle Fendt-Kunden ist die Wertbeständigkeit ein tolles Geschenk aus Mertingen. Qualität beginnt bei der Entwicklung und führt bei der Produktion Schritt für Schritt zum hochwertigen Fendt-Caravan. Dieser Prozess scheint wohl bei Fendt in besonders guten Händen zu liegen. Die Zulassungszahlen spiegeln diesen Erfolg auch wieder.

Unser Platin 560, mittlerweile 10 Jahre jung, ist unverändert in einem Topzustand. Beim Bianco 390 (gut 2 Jahre) spreche ich immer noch von unserem Neuwagen.

Auch bei den Baureihen Topas, Platin, Bianco und Saphir gibt es viele neue Varianten. Vom neuen Fendt träumen sei schon mal erlaubt. Was mich bei Fendt schon immer überzeugt hat, ist eine Innenausstattung, wo Möbel, Gardinen, Stoffe und Teppiche wie aus einem Guss wirken. Dieses in sich stimmige Bild ist typisch für Fendt und sorgt für großes Wohlbefinden. Von dieser Meinung bin ich voll und ganz überzeugt. Ein besonderes Highlight bei Fendt ist der Slim-Tower-Kühlschrank. Gross, schlank und in Augenhöhe platziert! Dieser Kühlschrank ist eine Wucht.

Bis zum Caravan-Salon in Düsseldorf werde ich noch oft bei Fendt ins Internet gehen und mir möglichst alle Neuerungen anschauen. Mir macht dies großen Spaß und steigert meine Vorfreude auf die Messe.
Wie immer, werden wir die Messe mit der Halle 9 eröffnen. Hier ist Fendt-Caravan, hier ist ein Teil unserer schönen Freizeit, hier werden Reisen geplant, hier gibt es die Informationen, hier sind viele interessierte und positiv denkende Menschen, hier fühlen sich Menschen wohl, wir auch!!

Also auf nach Düsseldorf, vielleicht sehen wir uns !?

Schöne Grüße an alle Fendt-Freunde

Heribert Maurenbrecher

Keine Kommentare

Diese Seite weiterempfehlen