Mitglieder Login
  • www.fendt-caravan.com
  • Mitglieder Login: 

    Benutzeranmeldung

Fendt-Caravan – „AUSGEZEICHNET“

 

Hallo Fendtianer!

Schauen wir uns in den letzten 15 Jahren die Entwicklung der Wohnwagen an, dann stellen wir fest, dass Fendt bei den Caravanern von Jahr zu Jahr immer beliebter wurde. Die Verkaufszahlen und somit die Marktanteile haben sich ständig vergrößert. Eine einmalige Bilanz unter den Caravan-Herstellern.

Ende 2015 ist Fendt-Geschäftsführer Klaus Förtsch in den Ruhestand getreten und kann auf eine sehr erfolgreiche Zeit zurückschauen. Für Fendt in Mertingen ging es in dieser Zeit nur in eine Richtung – steil nach oben! Uns Caravaner hat dies gefreut, denn immer mehr Camper haben den Hersteller gewechselt und sind in den unterschiedlichen Baureihen bei Fendt fündig geworden.

Es gab immer zahlreiche Gründe einen Fendt zu kaufen, aber Preis und Leistung waren echt überzeugend, zum Wohle der Käufer.  Die ständig verbesserte Grundausstattung, die unterschiedlichen Wohnwelten und die hohe Fendt-Qualität sorgten für weiter steigende Zulassungszahlen.

Da jeder Caravan von Menschenhand gebaut wird, möchte ich hier ganz bewusst erwähnen, dass sich auch ein Fehler oder ein Missgeschick einschleichen kann.  Ein Gespräch mit dem Händler sollte dann zur gewünschten Beseitigung führen. Aber auch Kontakte zum Werk sind denkbar.

Ganz wichtig: Miteinander reden!

Kommen wir zur Überschrift „AUSGEZEICHNET“ zurück. Kein Mitbewerber erreicht so viele Auszeichnungen und Ehrungen wie Fendt-Caravan. Die Auszeichnungen alle aufzuzählen würde jeden Bericht sprengen. Auf den Bildern sind die aktuellen Leserbefragungen zu sehen.

Bei den großen Wohnwagen-Zeitungen Camping, Cars und Caravans und CARAVANING erscheint Fendt jedes Jahr auf dem Podium.  Ein Erfolg, der die große Zufriedenheit der Kunden zum Ausdruck bringt. Dies ist nur mit einer stetigen Weiterentwicklung und Verbesserung bis ins Detail erreichbar.

Dafür hatte der ausgeschiedene Geschäftsführer Klaus Förtsch eine sehr gute Mannschaft für Entwicklung, Produktion und Vermarktung aufgebaut. Auf den Fußball übertragen wäre dies die deutsche Meisterschaft!

Vor kurzem waren wir in Essen auf der Camping-Messe und haben auch von dort einige Bilder eingestellt.  Camping befindet sich im Aufwind und dies war auch in Essen spürbar. Auf dem Fendt-Messestand blühte es frühlingshaft und die Besucher erzählten uns freudig von der nächsten Reise.

Es herrscht Aufbruchstimmung!

Wir sind von der Camping-Philosophie begeistert und von Fendt-Caravan sowieso!

Grüße an alle Fendt-Freunde!

Heribert  Maurenbrecher

Heribert.Maurenbrecher[at]t-online.de

 

Diese Seite weiterempfehlen